Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Allgemein
Wir verkaufen keine Schwerter und andere Waffen (Schwerter fallen in der Schweiz nicht unter das Waffengesetz, werden hier aber dennoch als Waffen bezeichnet) an Personen unter 18 Jahren. Wir möchten unsere Kunden darauf hinweisen dass es in den meisten Ländern verboten ist in der Öffentlichkeit Waffen zu tragen oder als anstössig empfunden wird. Auch eine Vereins- Lizenz oder Club- Karte bemächtigen nicht zum Tragen von Waffen in der Öffentlichkeit. Bevor Sie bei uns ein Schwert oder sonst eine Waffe bestellen, informieren Sie sich über das in Ihrem Land gültige Waffengesetz. Alle Waffen die wir zum Verkauf anbieten sind Sammler oder ‚Trainingsgeräte’ für Budo treibende. Vergessen Sie nicht, dass nicht jede Waffe für den Kampf (z.B. Schaukampf) zu gebrauchen ist und schwere Verletzungen zu befürchten sind bei jeglichem falschen Gebrauch. Samurai-Shop.ch haftet nicht für Unfälle/Schäden (jeglicher Art), welche der Käufer durch seine Aktivität oder durch seine Fahrlässigkeit entstehen.
Blankwaffen mit Klingen (geschliffen oder ungeschliffen), welche länger als 30cm sind, unterstehen nicht dem schweizerischen Waffengesetz.

Bestellen
Sie können telefonisch, per e-Mail, per Post oder über den web Shop bestellen.

Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen uns und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt der Verkäufer nicht an, es sei denn, er hätte ausdrücklich schriftlich (auch per e-mail) ihrer Geltung zugestimmt.

Vertragsabschluss
Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Soweit Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, schicken wir Ihnen per E-Mail eine Bestellbestätigung, in der der Eingang und die Einzelheiten Ihrer Bestellung bestätigt werden. Die Bestellbestätigung selbst stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar. Sie soll Sie darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist und bearbeitet wird. Der Kaufvertrag kommt dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden. Wir bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an.

Preise
Unsere Preise verstehen sich in CHF, inklusive der berechneten gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es gelten die im Internet Shop erscheinenden Preise. Sollten zwischenzeitlich Kostensteigerungen für Beschaffung, Wechselkurs o.ä. einschließlich der durch Gesetzesänderungen bedingten Erhöhungen (MwSt.) eintreten, werden diese in entsprechendem Umfang an den Käufer weitergegeben. Der Käufer wird jedoch in diesem Fall vorher über eine eventuelle Preiserhöhung informiert und erhält für den Fall von Preiserhöhungen ein kostenloses Rücktrittsrecht. Die Zahlung erfolgt ohne Abzug durch Nachnahme oder Überweisung. Zum heutigen Zeitpunkt können Bezahlungen nur mit Vorauskasse (auf Bank oder Postkonto) getätigt werden.

Zölle
Innerhalb der Schweiz fallen keine Zölle oder andere spezielle Kosten an. Für Bestellungen von ausserhalb der Schweiz fallen die gesetzlichen Zölle und Mwst. Gebühren an. Diese werden dem Käufer direkt berechnet.

Mahnungen
Grundsätzlich verkaufen wir nur gegen Vorkasse. Daher sollten Mahnungen eigentlich nicht vorkommen. Falls doch, bitte weiter lesen. Wir behalten uns vor, ab der 1. Mahnung und pro weiterer Mahnung, je eine Gebühr von CHF 10.- zu erheben. Dies ist nur ein kleiner Anteil unserer Unkosten, die dadurch entstehen. Führt diese Vorgehensweise auch zu keinem Ziel, so bleibt uns nur die Einleitung einer Betreibung übrig.

Aufrechnung
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns anerkannt sind. Der Besteller kann ein Zurückbehaltungsrecht nur insoweit ausüben, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

Änderungsvorbehalt
Die Ware wird im Internet beispielhaft durch Bilder dargestellt. Die tatsächlich gelieferte Ware kann sich etwas von den Abbildungen unterscheiden. Wir behalten uns Änderungen, die der Weiterentwicklung und Verbesserung der Artikel dienen, sowie geringe Farbänderungen der Produkte vor. Der Verkäufer ist berechtigt, die in zumutbarer Weise veränderte Version der Kaufsache zu liefern. Sollte die bestellte Ware nicht lieferbar sein, hat der Verkäufer das Recht, die Ware nicht zu liefern.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von uns.

Lieferung
Die bestellten Waren werden im Rahmen der Lieferbarkeit des Artikels durch den Hersteller schnellstmöglich geliefert.
Sollten nicht alle bestellten Waren vorrätig sein, so behalten wir uns Teillieferungen vor (nach Absprache). Die Nachlieferung erfolgt ab einem Bestellwert von CHF 100.- versandkostenfrei, d.h., dass Ihnen keine zusätzlichen Kosten für Verpackung und Versand berechnet werden. Etwaige Lieferungen in das Ausland werden gesondert berechnet. Sämtliche Ware wird für den Käufer an die von diesem angegebene Anschrift versendet.

Mängelhaftung
Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Frist beginnt mit Übergabe der Ware.

Anwendbares Recht, Vertragssprache, Schlussbestimmungen
Vertragssprache ist Deutsch. Der Sitz des Shop Inhabers ist alleiniger Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen den Vertragsparteien.
Sollte eine dieser Bestimmungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Unwirksame Bestimmungen werden durch solche wirksamen Regelungen ersetzt, die den angestrebten wirtschaftlichen Zweck weitgehend erreichen.

Widerrufsrecht
Artikel, die Sie falsch oder zu viel bestellt haben, können innert 14 Tagen nach Erhalt mit Begründung zurückgesandt werden. Sofern die Ware unbenutzt und unbeschädigt in Originalverpackung retourniert wird, entstehen Ihnen ausser dem Porto keine Kosten. Schicken Sie Rücksendungen immer ausreichend frankiert. Unfrei eingesandte Rücksendungen können nicht angenommen werden. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Ihnen die dafür anfallenden Mehrkosten zu berechnen.
Das Rückgaberecht ist vollständig ausgeschlossen, soweit Waren nach Wunsch des Kunden angefertigt werden.
Der Widerruf ist zu richten an: info@samurai-shop.ch
Bei Ingebrauchnahme der zurückgesandten Ware hat der Besteller Wertersatz zu leisten. Für beschädigte Ware oder Verpackung verlangt der Verkäufer ebenfalls Schadenersatz.